Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Vereins. Sie wird mindestens einmal im Jahr einberufen, meist im Zusammenhang mit einer vom Verein ausgerichteten Fachtagung. Sie entscheidet in allen ihr vorgelegten Angelegenheiten endgültig. Themen, über die die Mitgliederversammlung entscheidet, sind z.B. Festlegung und Änderung der Statuten, Wahl und Abwahl des Vorstandes und Genehmigung der Geschäftsberichte und Wirtschaftspläne. Eine gerechte Stimmenverteilung (siehe Satzung) sichert demokratische Beschlüsse.

 

Newsletter abonnieren

Unter dem Motto "RE.THINK BUILDING - Materialien und Lowtech für klima- und kreislaufgerechtes Bauen" veranstaltet natureplus am 09. September 2022 im...

Weiterlesen

Im Koalitionsvertrag hatte die Ampel-Bundesregierung angekündigt, einen digitalen Gebäuderessourcenpass einzuführen, ohne diesen inhaltlich näher zu...

Weiterlesen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz hat die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) kurzfristig umgebaut, um im Bereich der...

Weiterlesen

Die neue Europäische Bauproduktenverordnung lässt keine anderen Umweltzeichen als die CE-Kennzeichnung mehr zu und muss geändert werden, fordern...

Weiterlesen

 

ADVERTISMENT